Kultur
  Bilder     Lifestyle     Region     Termine     Wirtschaft     Newsletter  
Brauchtum
Kulturgüter
Kunst
Allgemein:
Startseite
Impressum
Haftungsausschluss
Kontakt
AGB
Werbung
Preise
Mediadaten
Wir über uns
Sitemap

Bergmesse auf der Marienberg Alm

Abt German Erd zelebrierte die Marienbergmesse

Marienbergmesse mit großem Zuspruch

Zum Gedenken an Hans Haid, Hans Karg, Max Pirpamer und alle verstorbenen Hirten und Almbauern wurde von der Alpinteressentschaft Marienberg und der Familie des Hüttenwirts Herbert Schuchter am Sonntag, dem 9. August 2009 eine Bergmesse auf der Marienberg Alm gefeiert. Die Messe zelebrierte Abt Mag. German Erd (Stift Stams). Zur Bergmesse kamen rund 200 Gläubige zur Marienberg Alm (1623 Meter). Für die musikalische Begleitung der Bergmesse sorgten die Mieminger Sänger (Ltg. Siegfried Köll), die Obsteiger Weisenbläser und die Jagdhornbläsergruppe Mieminger Plateau (Hornmeister Karl Frauenhoffer). Im Anschluss an die Bergmesse spielten die "3 Grießkogler" zur Unterhaltung und in der Marienberg Alm unterhielten die Mieminger Sänger die Gäste der Alm-Bar.


Marienbergalpe mit 750 Hektar Gesamtfläche

Benedikt van Staa, der mit Jahresbeginn Hansjörg Wett als Obmann der Marienbergalpe ablöste, begrüßte vor der Bergmesse alle Gläubigen und stellte die Almgemeinschaft vor. Bewirtschaftet werden aktuell ca. 750 ha Gesamtfläche und der Bundesforst. Die Alpinteressentschaft Marienberg hat die Weiderechte. Von Mitte Juni bis Mitte September betreut Alp-Hirt Herbert Schuchter das Weidevieh. Gemeinsam mit seiner Frau Anne-Marie und der Kellnerin Martina betreut Hüttenwirt Herbert Schuchter die Marienberg Alm.


Benni van Staa (rechts)

Vielbeachtete Jagdhornbläsergruppe

Vielbeachtet war der stimmungsvolle Auftritt der Jagdhornbläsergruppe Mieminger Plateau, die 1986 in Untermieming gegründet wurde. Hornmeister Johann Krug leitete die Gruppe zehn Jahre lang, danach 15 Jahre Robert Marthe und heute Karl Frauenhoffer. Von Anfang an dabei war Karl Frauenhoffer aus Mieming: „Gemeinsam mit meinem Stellvertreter Pepi Widauer möchte ich gerne die Tradition und die Gemeinschaft der Mieminger Jagdhornbläser weiter pflegen. Zudem wollen wir auch vermehrt in der Öffentlichkeit, etwa bei Jagdmessen auftreten“, so Frauenhoffer.


Jagdhornbläser

Stimmungsvolle Besonderheit der Bergmesse

Eine weitere, musikalische und stimmungsvolle Besonderheit: Zur Marienbergmesse sangen und spielten gemeinsam die Mieminger Sänger und die Obsteiger Weisenbläser. Die Mieminger Sänger leitet seit weit über 30 Jahren Siegfried Köll. Rorate-Messen (Adventgottesdienste), Christmetten oder Krippenkonzerte sind in Mieming und darüber hinaus ohne Mitwirkung der „Mieminger Sänger“ kaum mehr vorstellbar. Seit ihrem Rundfunkdebüt beim großen ORF-Weihnachtskonzert in Innsbruck Anfang der 90er Jahre sind die „Mieminger Sänger“ häufig in den Hörfunksendungen des ORF zu hören.


Bläser + Sänger

Tiroler Volksliedgut in filmreifer Kulisse

Nach der bewegenden Bergmesse bei der Marienberg Alm spielten vor herrlicher Kulisse und großem Publikum die "3 Grießkogler" aus Obsteig. Hüttenwirt Herbert Schuchter mit Familie und zahlreichen Helferinnen und Helfer servierten ihren Gästen Gulasch mit Knödel, Würstl oder Kasnockerln. In der Hütte sangen und musizierten die Mieminger Sänger und die Jager. Tiroler Volksliedgut in filmreifer Kulisse. Viele Gäste beherrschten das populäre Repertoire und sangen mit. Die Marienberg Alm war übrigens häufig Drehort der TV-Serie "Der Bergdoktor" mit Harald Krassnitzer in der Hauptrolle.


3 Grießkogler

Vom Marienbergjoch zur Bergmesse

Viele Bergler kamen vom Marienbergjoch zur Bergmesse. Das Marienbergjoch liegt auf 1.789 Meter Seehöhe im Mieminger Gebirge. Ausgangspunkt für die meisten Wanderer ist der Parkplatz am Gasthaus Azkasten bei Obsteig. Die Marienberg Alm ist ganzjährig geöffnet und bietet Schlafmöglichkeiten für ca. 20 Personen und über 30 Stizplätze. Gehzeit ca. 3 Stunden. Betriebszeiten: 7.00 Uhr - ca. 0.00 Uhr. Von November bis Mitte Dezember ist die Marienberg Alm geschlossen.


Marienberg Alm

Fotostrecke: Bergmesse Marienbergalm

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Fotos/Bericht: Knut Kuckel, Mieming-Plus, eMail: info@mieming-plus.at


Almabtrieb Hochfeldern-Mieming
Regionsblasmusikfest 2009 Nassereith