Region
  Bilder     Kultur     Lifestyle     Termine     Wirtschaft     Newsletter  
Gemeinden
Kirchen
Menschen
Reportagen
Rettung
Apotheken
Feuerwehr
Bergrettung
Ärzte
Polizei
Rotes Kreuz
Allgemein:
Startseite
Impressum
Haftungsausschluss
Kontakt
AGB
Werbung
Preise
Mediadaten
Wir über uns
Sitemap

Rettung

Verletzten-Bergung im Altenwohnheim

Feuerwehr-Großübung in Mieming

Rettungsgroßaufgebot im Sozialzentrum Mieming-Barwies: 40 Verletzte wurden geborgen. Bei der Feuerwehr-Großübung am Samstag, dem 27. September 2008 waren die Feuerwehren aus Mieming, Wildermieming, Obsteig, Silz und Mötz im Einsatz. Mit dabei der Hubschrauber Martin II, die Polizei Silz, das Rote Kreuz aus Mötz, Telfs, Imst, Sölden, Längenfeld und St. Leonhard mit Notärzten. An der Übung nahmen 127 Personen teil. [ weiter ]


Notrufnummern

Ärzte: 141

Feuerwehr: 122

Bergrettung: 140

Rotes Kreuz: 144

Polizei: 133



Bergrettung Tirol hat neuem Chef

Die über 4000 Tiroler Bergretter haben einen neuen Landesleiter. Am Freitag, dem 20. März 2009 wählten die Bergretter ihre neuen Chefs. Kurt Nairz aus Leutasch ist Landesleiter, sein Stellvertreter Landtagsabgeordneter Toni Mattle (ÖVP) aus Galtür. Die finanzielle Absicherung der Bergrettung bezeichnet Nairz als wichtige Aufgabe. Die Bergrettung Tirol hat 4000 Mitglieder, die jährlich zu 4000 Einsätzen ausrücken. Nicht immer werden die Kosten von den Verursachern bezahlt. [ weiter ]

Kurt Nairz

Bergrettung Tirol: Aktuelle Einsatz-Statistik 2008

1.674 Personen wurden 2008 vom Bergrettungsdienst Tirol geborgen. Die Aufschlüsselung der Einsatzdaten bringt gute Erkenntnisse über das Unfallgeschehen im führenden Bergtourismusland Österreichs. Von den geborgenen Personen waren fast 1.500 Verletzte, 180 Unverletzte und 46 Tote. Mehr als 1.600 Einsätze gab es 2008 im Bundesland Tirol. Das sind mehr als 32.800 Einsatzstunden. [ weiter ]

Bergrettung Tirol

Lawinenübung der Bergrettung

Am Sonntag, dem 25. Jänner 2009 führten die Bergrettungsortsstellen Nassereith, Rietz und Mieming gemeinsam eine große Lawinenübung auf dem Simmering durch. Die Lawinengefahr war an diesem Tag erheblich (Stufe 3), deshalb wurde dieser sichere Ort zur Durchführung gewählt. Zur Übungsannahme galten sieben Personen als verschüttet. [ weiter ]

Erstversorgung

Rotes Kreuz Tirol

Unter der Notrufnummer 144 erreichen Sie die nächstgelegene Leitstelle rund um die Uhr ohne Vorwahl und Gesprächskosten. Mehr als 275.000 Patienten wurden im vergangenen Jahr allein in Tirol vom Roten Kreuz betreut und transportiert. Das dichte Netz an Mitarbeitern, Dienststellen und Einsatzfahrzeugen garantiert permanente Einsatzbereitschaft. [ weiter ]


Notarzt

Bergrettung Mieming

Seit März 1974 besteht die Bergrettung Mieming, die derzeit 44 Mitglieder hat und bislang mehr als 1200 Arbeitsstunden geleistet hat. Ortsstellenleiter ist Hannes Westreicher. Die Bergrettung Mieming informiert auf einer eigenen Homepage über ihre Einsätze und Übungen in unserer Region. [ weiter ]

Bergrettung

130 Jahre Feuerwehr Mieming

Zum 130-jährigen Bestehen veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Mieming am Samstag, dem 16. Juni 2007 einen Tag der offenen Tür. Das Motto dieser Veranstaltung war: "Löschen einst und jetzt". 1877 war das Gründungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr Mieming. Die Freiwillige Feuerwehr Mieming präsentiert sich neu im Internet. [ weiter ]


Feuerwehrgerätehaus

Polizei in Tirol

Das Landespolizeikommando Tirol mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist rund um die Uhr für Sie da. Fast 1500 Polizistinnen und Polizisten in 82 Polizeiinspektionen sorgen für Sicherheit in Tirol. Sie sind Ansprechstelle für alle Angelegenheiten der inneren Sicherheit: Kriminalitätsbekämpfung, Hilfeleistung und Gefahrenabwehr sowie Prävention. [ weiter ]


Polizei im Einsatz

Apotheken Mieminger Plateau

Wer Medikamente oder apothekerlichen Rat braucht: Die Apothekerinnen und Apotheker sind immer für ihre Kunden da. Tirol hat ein gutes System der Versorgung durch Apotheken, so auch auf dem Mieminger Plateau. In Mieming Plus finden Sie die Apotheke in Ihrer Nähe. [ weiter ]


Blutdruck messen